Augensalbe

    Aus WISSEN-digital.de

    Mittel zur Behandlung verschiedener Augenkrankheiten, setzt sich zusammen aus der Trägersubstanz und dem Medikament. Als Grundlage wird säurefreie reine weiße Vaseline, oft unter Zusatz von Wollfett oder aus Wollfett hergestellten Substanzen (Lanolin, Eucerin) sowie Olivenöl verwendet. Durch die Salbengrundlage wird die Resorption durch die Bindehaut verzögert. Auf der Hornhaut bildet sich ein Salbenfilm.

    KALENDERBLATT - 28. November

    1912 Die österreichische Komödie "Professor Bernhardi" von Arthur Schnitzler hat in Berlin Premiere.
    1912 Nach dem Ersten Weltkrieg erklärt Ismail Qemali in Tirana Albanien für unabhängig von der Türkei.
    1949 Der Militärausschuss der NATO berät über die Frage der Einbeziehung der Bundesrepublik in das Verteidigungsbündnis.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!