Assur

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Ruinenstadt im Irak; am Tigris gelegen; in der Antike assyrische Hauptstadt.
    2. Stammesgott der Assyrer, Herr der Stadt Assur am oberen Tigris, die dem Lande den Namen gab (vorher Subarta) und zum Ausgangspunkt der assyrischen Reichsgründung wurde; 614 von Medern und Chaläern zerstört. 1903-14 durch Ausgrabungen freigelegt, unter anderem die Bibliothek Tiglat Pilesars I.

    KALENDERBLATT - 5. Juli

    1775 George Washington übernimmt den Oberbefehl vor Boston. Er wird zum Symbol der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung.
    1884 Togo wird deutsche Kolonie.
    1919 Der Vorläufer des DGB wird gegründet.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!