Assemblée nationale

    Aus WISSEN-digital.de

    (französisch)

    1. während des deutsch-französischen Kriegs am 8. Februar 1871 gewählte Nationalversammlung, die bis Ende 1875 tagte.
    2. seit 1946 die Bezeichnung für die gesetzgebende Versammlung Frankreichs, die gemeinsam mit dem Senat das Parlament bildet. Die 577 Mitglieder werden in direkter Wahl bestimmt, ihr Mandat dauert 5 Jahre.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. Januar

    1848 Die Nachricht von Goldfunden am Sacramento River in Kalifornien löst einen Goldrausch aus.
    1962 Einführung der allgemeinen Wehrpflicht in der DDR.
    1966 Indira Gandhi, Tochter von Jawaharlal Nehru, wird neue Ministerpräsidentin von Indien.