Assassine

    Aus WISSEN-digital.de

    (arabisch-italienisch)

    1. ismaelitischer Geheimbund mit politisch-religiösem Hintergrund, gegründet gegen Ende des 11. Jahrhunderts während der Kreuzzugszeit von Hassan (einem Perser aus Chorassan), zerschlagen 1256. Zur Durchsetzung seiner Ziele schreckte er auch nicht vor Mordanschlägen zurück, daher die italienische und französische Bezeichnung für Mörder (assassino/assassin).
    2. (veraltet) Meuchelmörder.

    KALENDERBLATT - 24. November

    1634 Nach der Schlacht von Tuttlingen müssen die Franzosen Württemberg aufgeben und sich über den Rhein zurückziehen.
    1859 Der britische Biologe Charles Darwin veröffentlicht sein grundsätzliches Werk "Die Entstehung der Arten".
    1936 Carl von Ossietzky, dem Herausgeber der "Weltbühne", wird der Friedensnobelpreis verliehen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!