Aschmunain, Al

    Aus WISSEN-digital.de

    oberägyptischer Ort, ganz in der Nähe liegt die Ruinenstätte des antiken Schmunu ("die Achtheit", weil dort acht Urgötter verehrt wurden, in griechischer Zeit Hermopolis Magna); Hauptverehrungsstätte des Gottes Thot (griechisch Hermes); kunsthistorisch bedeutend sind die Reste mehrerer Tempel, Reliefblöcke aus Amarna, eine Basilika aus dem 5. Jh. und römische Straßenanlagen. Aus griechisch-römischer Zeit stammt die Nekropole (in der Wüste bei Tunat Al Gabal).


    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. April

    1925 Hindenburg wird zum Reichspräsidenten gewählt.
    1954 Eröffnung der Ostasien-Konferenz in Genf, auf der über die Koreafrage und den Frieden Indochinas beraten werden soll.
    1974 Der Bundestag stimmt über die Reform des § 218 ab und entscheidet sich für die Fristenlösung, die aber am 25. Februar vom Bundesverfassungsgericht für verfassungswidrig erklärt wird.