Artus Quellinus der Ältere

    Aus WISSEN-digital.de

    flämischer Bildhauer; * getauft 30. August 1609 in Antwerpen, † 23. August 1668 in Antwerpen

    eigentlich: Artus Quellien;

    neben Lucas Faydherbe Hauptmeister der flämischen Barockskulptur, war in Rom, wo er sich Duquesnoy anschloss und Bernini kennenlernte; tätig in Antwerpen. Die von üppigem Leben erfüllten Marmorgestalten des Quellinus stellen ein Gegenstück zu den von Rubens und Jordaens gemalten Figuren dar.

    Hauptwerk: innere und äußere Ausschmückung des Amsterdamer Rathauses, heute Königlicher Palast (1648-55, Bau von J. van Kampen); hervorzuheben: die Reliefs in den beiden Hauptgiebeln mit allegorischer Darstellung der Stadt Amsterdam als Beherrscherin der Meere. Im Innern: Karyatiden des ehemaligen Gerichtssaales und Relieffries mit Darstellungen der Weisheit, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit. Statuen: Jupiter und Apollo; Merkur und Diana u.a. Quellinus schuf auch Bildnisbüsten: Marmorbüste des Amsterdamer Bürgermeisters de Graeff (Amsterdam, Rijksmuseum).


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.