Artus Quellinus der Ältere

    Aus WISSEN-digital.de

    flämischer Bildhauer; * getauft 30. August 1609 in Antwerpen, † 23. August 1668 in Antwerpen

    eigentlich: Artus Quellien;

    neben Lucas Faydherbe Hauptmeister der flämischen Barockskulptur, war in Rom, wo er sich Duquesnoy anschloss und Bernini kennenlernte; tätig in Antwerpen. Die von üppigem Leben erfüllten Marmorgestalten des Quellinus stellen ein Gegenstück zu den von Rubens und Jordaens gemalten Figuren dar.

    Hauptwerk: innere und äußere Ausschmückung des Amsterdamer Rathauses, heute Königlicher Palast (1648-55, Bau von J. van Kampen); hervorzuheben: die Reliefs in den beiden Hauptgiebeln mit allegorischer Darstellung der Stadt Amsterdam als Beherrscherin der Meere. Im Innern: Karyatiden des ehemaligen Gerichtssaales und Relieffries mit Darstellungen der Weisheit, Gerechtigkeit, Barmherzigkeit. Statuen: Jupiter und Apollo; Merkur und Diana u.a. Quellinus schuf auch Bildnisbüsten: Marmorbüste des Amsterdamer Bürgermeisters de Graeff (Amsterdam, Rijksmuseum).

    KALENDERBLATT - 14. August

    1900 Peking wird durch europäische Invasionstruppen besetzt, nachdem im Boxeraufstand chinesische Freischärler Ausländer angegriffen haben.
    1919 Die Weimarer Verfassung tritt in Kraft.
    1941 Der amerikanische Präsident Roosevelt und der britische Premierminister Churchill verkünden die Atlantik-Charta.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!