Arteriitis temporalis

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Horton-Syndrom;

    meistens jenseits des 50. Lebensjahres auftretende Entzündung der Schläfenschlagader mit heftigsten Schmerzanfällen in der Schläfe, wobei die Schlagader verhärtet und verdickt, meist geschlängelt hervortritt. Häufig tritt gleichzeitig eine Polymyalgia rhaumatica auf.

    KALENDERBLATT - 5. Juli

    1775 George Washington übernimmt den Oberbefehl vor Boston. Er wird zum Symbol der amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung.
    1884 Togo wird deutsche Kolonie.
    1919 Der Vorläufer des DGB wird gegründet.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!