Arnold Joseph Toynbee

    Aus WISSEN-digital.de

    britischer Historiker und Philosoph; * 14. April 1889 in London, † 22. Oktober 1975 in York

    Datei:Toynbee2.jpg
    Arnold Joseph Toynbee

    Der britische Historiker Toynbee war seit 1919 Professor für byzantinische, dann für allgemeine Geschichte an der Londoner Universität, außerdem Mitarbeiter am Royal Institute of International Affairs. Im Zweiten Weltkrieg übernahm er die Leitung der Forschungsabteilung des Foreign Office.

    In seinem vielbändigen geschichtsphilosophischen Hauptwerk "Der Gang der Weltgeschichte" (1934-61) entwickelte Toynbee am Beispiel der "Hellenischen Gesellschaft" eine groß angelegte Theorie über Entstehung, Wachstum, Niedergang und Auflösung der Kulturen und Gesellschaften sowie der mit ihnen verknüpften Religionen, die sich in immer gleichen Formen vollziehen. Den Abschluss des Werkes bildet eine Analyse der westlichen Kultur und ihrer Wirkung auf die Zukunft. Dieses Thema ist auch in "Die Kultur am Scheideweg" (1949) und in "Die Welt und der Westen" (1953) angesprochen. Im Gegensatz zu Oswald Spengler ("Untergang des Abendlandes", 1918-22) ging Toynbee empirisch vor.

    Zitat
    A. J. Toynbee: Geschichte muss immer wieder neu geschrieben werden, nicht weil neue historische Tatsachen bekannt werden, sondern weil sich der Standpunkt der Betrachter ändert.

    KALENDERBLATT - 11. Juli

    1920 Die überwiegend deutschen Bereiche in West- und Ostpreußen und Oberschlesien stimmen als Novum in der europäischen Staatengeschichte über ihre Staatszugehörigkeit ab und entscheiden sich gegen Polen und für Deutschland. Ferner lehnen die Alliierten eine militärische Unterstützung Polens gegen die vorrückende Rote Armee ab.
    1936 Das Deutsche Reich und Österreich schließen ein Abkommen, um ihre Beziehungen zu verbessern. Das Verhältnis war nach dem missglückten Putsch durch österreichische Nationalsozialisten, bei dem es am 25. Juli 1934 zu der Ermordung des österreichischen Bundeskanzlers Engelbert Dollfuß kam, stark abgekühlt.
    1948 Die letzten deutschen Kriegsgefangenen verlassen Großbritannien.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!