Arnold Bennett

    Aus WISSEN-digital.de

    englischer Schriftsteller; * 27. Mai 1867 in Shelton, † 27. März 1931 in London

    Bennett verfasste realistische Romane und Bühnenstücke, die sich vor allem mit dem Leben und dem Alltag der kleinen Leute und der Arbeiter beschäftigen. Als sein Hauptwerk gilt "The Old Wives' Tale" (1908). Sehr bekannt wurde auch die Romantrilogie über die Familie Clayhanger. Erfolgreiche Dramen des Autors waren "Milestones" (1912) und "Das große Abenteuer" (1913).

    Weitere Werke: "Lebendig begraben" (1908), "Leben, Liebe und gesunder Menschenverstand" (1923) u.a.

    KALENDERBLATT - 28. Januar

    1077 König Heinrich IV. begibt sich auf den Gang nach Canossa, um von Papst Gregor VII. die Lossprechung vom Kirchenbann zu erlangen.
    1900 Der Deutsche Fußball-Bund (DFB), heute weltweit größter Verband, wird gegründet.
    1986 Der US-amerikanische Raumtransporter Challenger explodiert kurz nach seinem Start von Cape Canaveral in 17 Kilometer Höhe. Alle sieben Besatzungsmitglieder werden getötet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!