Armand Salacrou

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Schriftsteller; * 9. August 1899 in Rouen, † 23. November 1989 in Le Havre

    Salacrou verfasste gesellschaftskritische Dramen, die in Frankreich zwischen den beiden Weltkriegen und auch in der Nachkriegszeit sehr erfolgreich waren. Seine 30 Dramen machten Salacrou zu einem der bekanntesten modernen Theaterautoren Frankreichs.

    Werke: "Ich will nicht dein Eigentum sein", "Die unerbittliche Sekunde", "Die große Liebe", "Die Nächte des Zorns", "Tugend um jeden Preis" u.a.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Januar

    1793 Der französische König Ludwig XVI. wird hingerichtet.
    1949 Sieg der Kommunisten in China. Der chinesische Staatspräsident Tschiang Kai-schek tritt zurück.
    1963 Der deutsch-französische Vertrag zur Zusammenarbeit wird zwischen Staatspräsident de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer unterzeichnet.