Armagnacs

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Armagnaken, Armegecken;

    zügellose französische Soldtruppen eines Grafen von Armagnac (Südfrankreich), später im Dienste König Karls VII., der sie 1444 gegen die Schweizer Eidgenossen schickte, um sie loszuwerden; nachdem sie von den Schweizern bei St. Jakob an der Birs geschlagen worden waren, plünderten sie das Elsass, bis sie 1445 vertrieben und aufgelöst wurden.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. April

    1826 In England fährt das erste mit einem Verbrennungsmotor angetriebene Fahrzeug.
    1927 Die in Genf tagende Abrüstungskonferenz einigt sich auf das Verbot des Gaskriegs.
    1945 Beginn der Gründungskonferenz der Vereinten Nationen.