Armagnacs

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Armagnaken, Armegecken;

    zügellose französische Soldtruppen eines Grafen von Armagnac (Südfrankreich), später im Dienste König Karls VII., der sie 1444 gegen die Schweizer Eidgenossen schickte, um sie loszuwerden; nachdem sie von den Schweizern bei St. Jakob an der Birs geschlagen worden waren, plünderten sie das Elsass, bis sie 1445 vertrieben und aufgelöst wurden.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. November

    1796 In der Schlacht von Arcole (bei Verona) besiegt Napoleon den General Alvintzi.
    1862 Uraufführung der tragischen Oper "Die Macht des Schicksals" von Giuseppe Verdi in Petersburg.
    1933 Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen den USA und der UdSSR.