Aristarch von Samos

    Aus WISSEN-digital.de

    griechischer Astronom; * um 320 v.Chr. auf Samos, † um 250 v.Chr.

    versuchte die Entfernung von Sonne und Mond zu bestimmen und lehrte als Erster die Bewegung der Erde um die Sonne, womit er gleichsam das heliozentrische Weltbild des Nikolaus Kopernikus um fast 2 000 Jahre vorwegnahm. Er konnte sich jedoch mit dieser Theorie nicht durchsetzen, da die Alltagsbeobachtungen (Sonnenauf- und -untergang etc.) gegen seine Theorie zu sprechen schienen.


    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.