Areopag

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch "Areshügel")

    in der Nähe der Akropolis von Athen gelegener Hügel (gegenüber den Propyläen), wo die Ältesten, die Häupter des Adels, als Rat und Gerichtshof unter freiem Himmel tagten.

    Mitglieder waren seit 683 die ausgeschiedenen Archonten; seit Solon (594 v.Chr.) auf die politische Gerichtsbarkeit beschränkt (400 Mitglieder). Im 5. Jh. wurde mit der weiteren Ausbildung der Demokratie der Areopag als politische Kontrollinstanz entmachtet (nur noch Blutgerichtsbarkeit). Im 1. Jh. n.Chr. Versammlungsort der Christen (Predigten des Paulus).

    KALENDERBLATT - 4. Dezember

    1154 Der englische Kardinal Nicholas Breakspeare wird zum Papst Hadrian IV. gekrönt.
    1948 Nachdem im April über 1 000 Studenten für ihre Gründung demonstriert haben, wird die Freie Universität Berlin im Westteil der Stadt gegründet.
    1976 Der Staatspräsident der Zentralafrikanischen Republik, Jean Bedel Bokassa, lässt sich zum Kaiser ausrufen.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!