Aramäer

    Aus WISSEN-digital.de

    semitische Beduinen, ließen sich um 3000 v.Chr., aus der arabischen Wüste kommend, am mittleren Tigrisufer nieder; stießen seit 1300 v.Chr. in immer neuen Wellen nach Mesopotamien und Syrien vor, verwickelten Assyrien in langwierige Abwehrkämpfe, gründeten um 1000 v.Chr. das Reich von Damaskus und unterlagen den Assyrern nach hartnäckigem Widerstand im 8. Jh. v.Chr.

    Ihre Sprache, noch zu Mohammeds Zeiten in Vorderasien und Palästina Hauptverkehrssprache, lebt im Syrischen fort.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.