Apostelkonzil

    Aus WISSEN-digital.de

    Zusammenkunft der Apostel um 50 n.Chr. in Jerusalem;

    nach der katholischen Überlieferung das Zusammentreffen der Apostel Petrus, Johannes, Jakobus mit Paulus und Barnabas.

    Ablehnung der Forderung, dass zum Christentum übertretende Heiden dem mosaischen Religionsritus zu unterwerfen seien (Grundlage für die Entwicklung zur Weltkirche). Einer der Hauptstreitpunkte war die Beschneidung. Anstelle der körperlichen Beschneidung wurde gemäß den Lehren des Paulus die Beschneidung des Herzens zum spirituellen Zeugnis des wahren christlichen Glaubens.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.