Apollodoros aus Damaskus

    Aus WISSEN-digital.de

    römischer Baumeister; * 100

    einer der hervorragendsten Baumeister der römischen Kaiserzeit; errichtete unter Kaiser Trajan außer einer berühmten Donaubrücke (pontes Traiani) am Eisernen Tor zahlreiche Bauwerke in Rom: die Trajansthermen, einen Zirkus, ein Odeon (theaterähnliches Gebäude) und als Hauptwerk das Forum Traianum, eine der großartigsten Platzanlagen des Altertums (107-113 n.Chr.). In der Mitte des hallenumgebenen Hofes stand das Reiterstandbild des Kaisers; die eine Seite war begrenzt von der Basilica Ulpia, dahinter stand die Trajanssäule, deren Basis später die Asche des Kaisers umschloss. Apollodoros überwarf sich - wahrscheinlich beim Bau des Venus- und Romatempels - mit dem Kaiser Hadrian, wurde verbannt und später hingerichtet.

    KALENDERBLATT - 27. November

    1237 Im Verlauf der Auseinandersetzungen zwischen den Kaisern des Heiligen Römischen Reichs mit den Päpsten erringt Friedrich II. einen Sieg: Er besiegt bei Cortenuova die Streitmacht des lombardischen Bundes.
    1382 Der zweite Versuch der reichen flandrischen See- und Handelsstädte, ihre Freiheit gegenüber Frankreich zu verteidigen, scheitert in der Schlacht bei Rosebeke.
    1848 In Koblenz kommt es zu handgreiflichen Auseinandersetzungen zwischen Bürgern und Soldaten.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!