Aortenisthmusstenose

    Aus WISSEN-digital.de

    Verengung der Hauptschlagader meist zwischen Aortenbogen und der absteigenden Aorta. Es handelt sich um eine angeborene Missbildung, die durch ein systolisches Herzgeräusch, einen großen Puls und Bluthochdruck an den Armen bei flachem Puls mit niedrigem Blutdruck an den Beinen gekennzeichnet ist. Im Röntgenbild fehlt der Aortenbogen, dafür zeigen Vertiefungen in den Rippen, dass Kollateralgefäße erweitert sind, um das Blut von der Aorta nach unten abzuleiten.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.