Antonio Banderas

    Aus WISSEN-digital.de

    spanischer Schauspieler; * 10. August 1960 in Malaga

    Nach einem Schauspiel- und Tanzstudium an der Universität von Malaga siedelte Banderas in den frühen 1980er Jahren nach Madrid über, wo er zunächst mehrere Jahre am spanischen Nationaltheater engagiert war und nebenbei an Filmproduktionen mitwirkte. 1982 wurde der Regisseur Pedro Almodóvar auf den Schauspieler aufmerksam und drehte mit Banderas in der Hauptrolle skurrile Filme wie "Frauen am Rande eines Nervenzusammenbruchs" (1987) oder Psychodramen wie "Fessle mich" (1989).

    1991 feierte Banderas mit dem Film "Mambo Kings" sein Hollywood-Debüt und nahm gleichzeitig Abschied vom europäischen Autorenkino. Es folgten "Philadelphia" (1992), in dem er den Lebensgefährten eines Aidskranken (Darsteller: Tom Hanks) spielt, der sich für die Gleichberechtigung seines Freundes einsetzt. Erfolgreich war auch die Verfilmung von Isabel Allendes Bestseller "Das Geisterhaus" (1993), in dem Banderas an der Seite von Glenn Close und Jeremy Irons den Frauenschwarm spielte. Sein Regiedebüt gab Antonio Banderas 1999 mit dem Film "Verrückt in Alabama", bei dem seine Frau Melanie Griffith die Hauptrolle spielte.

    Seit 2005 ziert Banderas' Stern (Nr. 2294) den Bürgersteig des Walk of Fame in Hollywood.

    Filme (Auswahl)

    1987 - Frauen am Rande eines Nervenzusammenbruchs (Mujeres al borde de un ataque de nervios)

    1989 - Fessle mich! (Atame!)

    1991 - Mambo Kings (The Mambo Kings)

    1992 - Philadelphia

    1993 - Das Geisterhaus (The House of Spirits)

    1994 - Interview mit einem Vampir (Interview with the Vampire)

    1995 - Desperado

    1995 - Four Rooms

    1996 - Evita

    1998 - Die Maske des Zorro (The Mask of Zorro, zusammen mit Catherine Zeta-Jones)

    1999 - Der 13. Krieger (The 13th Warrior)

    2000 - Original Skin

    2002 - Femme Fatale

    2002 - Frida

    2003 - Irgendwann in Mexiko (Once Upon a Time in Mexico)

    2004 - Shrek 2 (Stimme des Gestiefelten Katers)

    2005 - Die Legende des Zorro (The Legend of Zorro)

    2006 - Dance!



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Oktober

    1917 Lenin kehrt aus dem Exil nach Russland zurück, wo er in Petrograd die Menschen für die Revolution mobilisiert.
    1994 In Genf wird zwischen Nord-Korea und USA eine Rahmenvereinbarung unterzeichnet, mit der sich Nord-Korea zu der Beendigung seines Nuklearprogramms verpflichtet.
    1999 Russische Luftwaffen haben die tschetschenische Hauptstadt Grosny angegriffen. Nach tschetschenischen Angaben sind dabei 282 Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden. Die russische Regierung reagiert damit auf Bombenanschläge in Dagestan, Moskau und Wolgodonsk, für die sie tschetschenische Terroristen verantwortlich macht.