Anton Faistenberger

    Aus WISSEN-digital.de

    österreichischer Maler und Radierer; * 1663 in Salzburg, † 29. Februar 1708 in Wien

    Bruder von Joseph Faistenberger; Vertreter der österreichischen Barockmalerei.

    Über sein Leben ist wenig bekannt; seine Ausbildung erhielt Anton Faistenberger wohl in Rom, er orientierte sich an Poussin und S. Rosa.

    Faistenberger schuf zahlreiche großformatige Landschaftsbilder; die meisten befinden sich in Wiener Gemäldesammlungen.

    KALENDERBLATT - 20. Juni

    1791 Der französische König Ludwig XVI. flieht aus Paris, nachdem alle Pläne, die Initiative wieder in die Hände zu bekommen, gescheitert sind.
    1948 Die alliierten Militärgouverneure verkünden die Währungsumstellung in den Westzonen. Als Startkapital wird 40 DM pro Kopf ausgegeben. Damit nimmt das Wirtschaftswunder seinen Anfang.
    1951 Iran verstaatlicht entgegen dem bitteren Widerstand Großbritanniens die Anglo-Iranian Oil Company.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!