Antoine Bourdelle

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Bildhauer; * 30. Oktober 1861 in Montauban, † 1. Oktober 1929 in Le Vésinet

    Schüler von Falguière und Rodin, versuchte die Linie der klassischen Kunst mit den neuen Wirkungen Rodins zu verbinden. Der bevorzugte offizielle Denkmalkünstler seiner Zeit mit außerordentlich vielen Aufträgen, die mitunter ins Überpathetische und Theatralische abgleiten. Zu seinen besten Leistungen gehören: "Herakles, den Bogen spannend" (1909), Reliefs am Théâtre des Champs-Elysées (1912).

    KALENDERBLATT - 24. September

    1907 Graf Zeppelin unternimmt mit seinem Luftschiff eine erfolgreiche Versuchsfahrt über dem Bodensee.
    1921 Die Automobil-Verkehrs- und Übungs-Straße GmbH eröffnet die nach ihren Anfangsbuchstaben benannte Avus-Rennstrecke in Berlin.
    1959 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow beendet eine zehntägige Reise durch die USA und beginnt anschließend in Camp David (bei Gettysburgh) politische Gespräche mit US-Präsident Eisenhower.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!