Anthonis Mor

    Aus WISSEN-digital.de

    niederländischer Maler; * um 1520 in Utrecht, † zwischen 17. April 1576 und 12. Mai 1577 in Antwerpen

    einer der bedeutendsten Bildnismaler seiner Zeit, Schüler von Jan van Scorel, tätig in Antwerpen, 1550-51, 1559 in Rom, 1552-53 in Madrid und Lissabon als habsburgischer Hofmaler, 1554-55 und 1568 in London, sonst in Utrecht und Antwerpen; malte viele der Großen seiner Zeit.

    Hauptwerke: Doppelbildnis Utrechter Domherren (1544, Berlin, Staatliche Museen), Bildnis der Königin Maria Tudor von England (1554, Madrid, Prado), Selbstbildnis (1559, Florenz, Uffizien).

    KALENDERBLATT - 27. Juni

    1866 Die gewonnene Schlacht von Nachod stellt einen wichtigen Schritt zum Sieg der Preußen über Österreich dar.
    1905 An Bord des russischen Panzerkreuzers "Potemkin" bricht unter der Besatzung eine Meuterei aus. Die Mannschaft droht Odessa zu beschießen, falls sie zur Verantwortung gezogen werden sollte. Die Meuterei hat begonnen, nachdem der Kapitän einen Matrosen erschoss, der sich über verdorbene Suppe beschwerte.
    1947 In Paris findet die erste Marshallplan-Konferenz statt, die jedoch an der Sowjetunion scheitert.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!