Ante Pavelic

    Aus WISSEN-digital.de

    kroatischer Politiker; * 14. Juli 1889 in Bradina, Herzegowina, † 28. Dezember 1959 in Madrid

    Datei:Wkb 139.jpg
    Ustascha-Führer Ante Pavelic (rechts) mit Kriegsminister Kvaternik

    Rechtsanwalt, 1934 an der Ermordung König Alexanders I. von Jugoslawien beteiligt, dann im italienischen Exil, wurde 1941 als autoritärer Staatsführer in das selbstständig gewordene Kroatien zurückgerufen, regierte mithilfe der faschistischen Ustascha, floh 1945 nach Italien, dann nach Südamerika; auf Grund der Errichtung von Konzentrationslagern in Abwesenheit zum Tode verurteilt.

    KALENDERBLATT - 10. August

    1792 Nach dem Sturm des Volks auf die Tuilerien wird der französische König Ludwig XVI. von der Nationalversammlung gestürzt und inhaftiert.
    1904 Japan versenkt die russische Flotte in der Seeschlacht von Port Arthur.
    1913 Der Friede von Bukarest beendet den zweiten Balkankrieg.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!