Anschlusskennung

    Aus WISSEN-digital.de

    12stellige Ziffer innerhalb T-Online, die als Zugangsberechtigung zu den Online-Diensten der Telekom fungiert. Die Anschlusskennung muss vor dem ersten Verbindungsaufbau manuell eingegeben werden und wird ab dann automatisch vor dem Verbindungsaufbau gesendet. Während und nach der Eingabe erfolgt die Darstellung der Anschlusskennung in verschlüsselter Form, damit kein Zugriff durch unbefugte Drittpersonen möglich ist.


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 26. März

    1881 Rumänien wird Königreich.
    1920 Die Reichsregierung unter Ministerpräsident Gustav Bauer tritt zurück. Dies ist die Konsequenz aus dem (gescheiterten) Kapp-Putsch.
    1979 Ägypten und Israel unterzeichnen einen Friedensvertrag.