Anneliese Rothenberger

    Aus WISSEN-digital.de

    deutsche Sängerin; * 19. Juni 1924 in Mannheim, † 24. Mai 2010 in Münsterlingen (Schweiz)

    international bekannte Sopranistin (Koloratur- und lyrischer Sopran). Rothenberger trat besonders als Interpretin der Werke von Strauss und Mozart hervor. Sie sang an vielen bedeutenden Bühnen der Welt. 1970 unternahm sie eine Tournee durch die Sowjetunion.

    Sie erhielt unter anderem das Große Bundesverdienstkreuz (1976) für „hervorragende Verdienste um das Ansehen des deutschen Kulturschaffens im Ausland“.

    KALENDERBLATT - 19. September

    1188 Kaiser Friedrich I. Barbarossa bestätigt alle Rechte und Freiheiten der Bürger Lübecks.
    1941 Im beginnenden Russland-Feldzug erobert Hitler Kiew.
    1955 Nach dreimonatigen bürgerkriegsähnlichen Zuständen rebelliert die argentinische Armee am 16. September und zwingt Perón drei Tage darauf zum Rücktritt.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!