Anna Amalia

    Aus WISSEN-digital.de

    Herzogin von Sachsen-Weimar; * 24. Oktober 1739 in Wolfenbüttel, † 10. April 1807 in Weimar

    Gemahlin Herzog Ernst August Konstantins von Sachsen-Weimar; nach dessen Tode vom Adel 1758 auf den Thron erhoben und bis 1775 Regentin für ihren Sohn Karl August, Mittelpunkt des geistigen Lebens in Weimar nach der Berufung Wielands als Erzieher ihrer Söhne.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.