Anleihekonsortium

    Aus WISSEN-digital.de

    Bankenkonsortium, das in der Regel im Zuge einer Anleiheemission unter verschiedenen Banken gegründet wird. Das Anleihekonsortium kann als Übernahme-, Begebungskonsortium oder in einer Mischform getätigt werden:

    a) Übernahmekonsortium (auch: Garantiekonsortium): Die Anleihe wird vor der Platzierung von den Konsorten in voller Höhe, auf eigene Rechnung und auf eigenes Risiko der Platzierung erworben.

    b) Das Begebungskonsortium platziert ohne eigenes Risiko auf Rechnung des Anleiheemittenten.

    KALENDERBLATT - 28. November

    1912 Die österreichische Komödie "Professor Bernhardi" von Arthur Schnitzler hat in Berlin Premiere.
    1912 Nach dem Ersten Weltkrieg erklärt Ismail Qemali in Tirana Albanien für unabhängig von der Türkei.
    1949 Der Militärausschuss der NATO berät über die Frage der Einbeziehung der Bundesrepublik in das Verteidigungsbündnis.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!