Andromedanebel

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Andromedagalaxie, M 31;

    ein rund 2,7 Millionen Lichtjahre entfernter Spiralnebel im Sternbild Andromeda, der auch unter dem Namen M 31 bekannt ist. Bei völlig klarem Himmel kann diese Galaxie mit einem Fernglas als schwach leuchtendes Scheibchen am Sternbild der Andromeda ausgemacht werden. Wie die Magellan'schen Wolken gehört sie zu unseren Nachbargalaxien.

    Die Andromedagalaxie ist etwas größer als unser Milchstraßensystem und ähnelt diesem in Bezug auf Struktur und Masse. Das Spektrum der Andromedagalaxie weist eine leichte Blauverschiebung auf. Daraus wird geschlossen, dass sie sich leicht an die Erde annähert.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 16. November

    1632 Bei Lützen wird eine der Entscheidungsschlachten des Dreißigjährigen Kriegs zugunsten Schwedens entschieden; der schwedische König Gustav Adolf fällt jedoch.
    1969 Deutschland schlägt der Sowjetunion Gewaltverzichtsverhandlungen vor.
    1973 Die Bundesregierung beschließt während der Ölkrise, durch Maßnahmen wie ein Sonntagsfahrverbot den Benzinverbrauch herabzusetzen.