André Suarès

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Schriftsteller; * 12. Juni 1868 in Marseille, † 7. September 1948 in Saint-Maur-des-Fossés

    eigentlich: Félix André Yves Scantrel;

    Suarès arbeitete nach seiner Lehrertätigkeit als freier Schriftsteller; er schrieb Biografien, Gedichte und Reiseberichte. Besonders bedeutend sind seine Essays, die er unter anderem für die Nouvelle Revue Française verfasste. In seinen Abhandlungen zu großen Künstlern und Politikern zeigt sich in der Verherrlichung des Genies deutlich der Einfluss Nietzsches.

    KALENDERBLATT - 24. Juni

    1717 Die Freimaurer schließen sich in London erstmals zu einer Großloge zusammen.
    1921 Die Volksabstimmung von Oberschlesien hat sich zugunsten des Verbleibs beim Deutschen Reich ausgesprochen und gegen den Anschluss an Polen. Die Abstimmung war im Versailler Vertrag festgelegt worden.
    1957 Die USA lösen in der Wüste von Nevada die fünfte und schwerste Atomexplosion der Versuchsserie aus. Am gleichen Tag wird bekannt gegeben, dass die USA jetzt in der Lage seien, eine "saubere" H-Bombe herzustellen, die zu 95 % frei von radioaktiver Ausschüttung sei.



    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!