André Suarès

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Schriftsteller; * 12. Juni 1868 in Marseille, † 7. September 1948 in Saint-Maur-des-Fossés

    eigentlich: Félix André Yves Scantrel;

    Suarès arbeitete nach seiner Lehrertätigkeit als freier Schriftsteller; er schrieb Biografien, Gedichte und Reiseberichte. Besonders bedeutend sind seine Essays, die er unter anderem für die Nouvelle Revue Française verfasste. In seinen Abhandlungen zu großen Künstlern und Politikern zeigt sich in der Verherrlichung des Genies deutlich der Einfluss Nietzsches.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. März

    1919 Karl I. von Österreich verzichtet auf die Regierungsausübung und verlässt das Land, damit ist die österreichische Monarchie beendet.
    1944 Als Vergeltung für ein Sprengstoffattentat auf eine deutsche Polizeikompanie in Rom lässt Adolf Hitler bei den Ardeatinischen Höhlen 335 italienische Geiseln ermorden.
    1948 In Havanna wird das Statut der Internationalen Handelsorganisation (International Trade Organisation - ITO), die Charta von Havanna, unterzeichnet.