André Lhote

    Aus WISSEN-digital.de

    französischer Maler; * 5. Juli 1885 in Bordeaux, † 24. Januar 1962 in Paris

    als Bildhauer tätig, bevor er autodidaktisch zu malen begann, beeinflusst von den Kubisten, besonders (auch theoretisch) beschäftigt mit der Umsetzung von Figuren und Bewegungen in geometrischen Gebilden. Seit 1918 leitete er eine Malschule in Paris und hatte großen Einfluss auf die junge Generation. Bekannt ist sein Bild "Rugby" (1917, Paris, Musée d'Art Moderne), welches eine möglichst klare kubistische Umsetzung eines Bewegungsspiels geben will.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 24. April

    1884 Die Regierung des Deutschen Reichs erklärt Damara- und Namakwaland, die spätere Kolonie Deutsch-Südwestafrika, zum deutschen Protektorat .
    1926 Deutschland und die UdSSR schließen einen Neutralitätspakt.
    1947 Die Moskauer Konferenz geht nach fast sieben Wochen zu Ende, ohne dass sich zwischen den Alliierten eine Einigung über den Friedensvertrag mit Deutschland und Österreich ergeben hätte.