Amortisation

    Aus WISSEN-digital.de

    1. Gerichtsverfahren, mit dem Dokumente für nichtig erklärt werden sollen.
    2. Allmähliche Tilgung einer Verbindlichkeit, planmäßige Abtragung einer Schuld, besonders Hypotheken, öffentliche Anleihen, Obligationen.
    3. Rückziehen von Aktien oder Anteilen, um das Kapital einer Gesellschaft herabzusetzen.
    4. Bei einer Investition, z.B. Kauf einer Maschine, ist die Amortisation die Deckung der Kosten für das Investitionsobjekt durch die Erträge, die selbiges gebracht hat.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Januar

    1949 Mao-Truppen besetzen Peking.
    1972 Die Europäische Gemeinschaft (EG) wird erweitert: Großbritannien, Irland und Dänemark unterzeichnen die Urkunden zum EG-Beitritt.
    1975 Der amerikanische Präsident Gerald Ford unterzeichnet Verträge zur Beschränkung von B- und C-Waffen.