Alpine Kombination

    Aus WISSEN-digital.de

    Die Alpine Kombination ist eine Kombination im Alpinen Skisport, die aus einer Geschwindigkeits- und einer technischen Disziplin, nämlich der Abfahrt und dem Slalom besteht. Während zeitweilig die Punkte aus den Einzeldisziplinen zusammen gewertet wurden, finden heute nur für die Kombinationswertung relevante Rennen statt. Bei der "alpinen Dreierkombination" wird auch der Riesenslalom in die Wertung miteinbezogen.

    Zur Geschichte der einzelnen Disziplinen siehe Abfahrt und Slalom.

    Zur Geschichte allgemein siehe Ski Alpin.

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!