Alkine

    Aus WISSEN-digital.de

    auch: Acetylene;

    Ethin

    aliphatischeKohlenwasserstoffe, in deren Grundgerüst zwei Kohlenstoffatome durch eine Dreifachbindung miteinander verbunden sind.

    Bilden die Kohlenstoffatome einen Ring, so spricht man von Zykloalkinen.

    Alkine gehören wie auch die Alkene zu den ungesättigten Verbindungen und sind noch reaktionsfreudiger als diese. Die allgemeine Formel für Alkine lautet: CnH2n-2. Die Namen der Alkine sind durch die Endung -in gekennzeichnet. Das einfachste und bedeutendste Alkin ist das Ethin.



    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 17. Oktober

    1781 Kapitulation der Briten vor nordamerikanischen Truppen bei Yorktown.
    1913 Das deutsche Marineluftschiff L II stürzt bei einem Übungsflug in der Nähe Berlins ab. 28 Insassen kommen ums Leben.
    1945 In Stuttgart wird der "Permanente Rat der deutschen Ministerpräsidenten der amerikanischen Besatzungszone" gegründet.