Alfred Neumann

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Schriftsteller; * 15. Oktober 1895 in Lautenburg, † 3. Oktober 1952 in Lugano (Schweiz)

    emigrierte 1933; lebte nach 1949 in Italien; Erzählungen, Gedichte, Romane.

    Hauptwerke: "Die Lieder vom Lächeln und der Not", "Die Brüder", "Viele heißen Kain", "Der Teufel".

    KALENDERBLATT - 16. Juli

    1918 Der russische Zar Nikolaus II. Alexandrowitsch und seine Familie werden von den neuen Herrschern der russischen Revolution ermordet.
    1924 Die Dawesplan-Konferenz beginnt in Berlin, um über die Besetzung des Ruhrgebiets und die Reparationsfrage zu tagen.
    1945 Die USA führen den ersten Atombombentest durch. Er findet in New Mexico statt.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!