Alexander von Battenberg

    Aus WISSEN-digital.de

    bulgarischer Politiker; * 5. April 1857 in Verona, † 17. November 1893 in Graz

    aus dem Hause Hessen-Darmstadt (aus morganatischer Ehe), Neffe des Zaren Alexander, 1879 von der bulgarischen Nationalversammlung zum Fürsten gewählt. Er machte sich frei von russischer Bevormundung, vereinigte Ostrumelien mit Bulgarien, was Russland veranlasste, ihn zur Abdankung zu zwingen (1886); der Plan seiner Heirat mit einer preußischen Prinzessin wurde von Bismarck im Interesse eines guten Verhältnisses zu Russland verhindert ("Battenberg-Affäre").



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.