Alexander von Battenberg

    Aus WISSEN-digital.de

    bulgarischer Politiker; * 5. April 1857 in Verona, † 17. November 1893 in Graz

    aus dem Hause Hessen-Darmstadt (aus morganatischer Ehe), Neffe des Zaren Alexander, 1879 von der bulgarischen Nationalversammlung zum Fürsten gewählt. Er machte sich frei von russischer Bevormundung, vereinigte Ostrumelien mit Bulgarien, was Russland veranlasste, ihn zur Abdankung zu zwingen (1886); der Plan seiner Heirat mit einer preußischen Prinzessin wurde von Bismarck im Interesse eines guten Verhältnisses zu Russland verhindert ("Battenberg-Affäre").


    Olé, olé, olé olé!

    Sie kennen sich aus im grenzenlosen Reich von König Fußball? Na, dann schießen Sie mal los ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. November

    1783 Der erste Ballonflug mit menschlicher Besatzung findet in Paris statt.
    1806 Napoleon verhängt die Kontinentalsperre gegen England, um die britische Nation in einem Wirtschaftskrieg zu besiegen.
    1872 Das österreichische Trauerspiel "Die Jüdin von Toledo" von Franz Grillparzer wird in Prag uraufgeführt.