Alexander I. (Jugoslawien)

    Aus WISSEN-digital.de

    jugoslawischer Herrscher; * 17. Dezember 1888 in Cetinje, † 9. Oktober 1934 in Marseille

    König Alexander I. von Jugoslawien

    Regent seit 1918, König seit 1922; suchte 1929 die gefährdete Staatseinheit (kroatisches Unabhängigkeitsstreben) durch eine Militärdiktatur zu retten (Umbenennung Serbiens in Jugoslawien); in Marseille (mit Barthou) von makedonischen und kroatischen Nationalisten ermordet.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 20. Januar

    1529 Martin Luther veröffentlicht den Kleinen Katechismus, das Enchiridion.
    1946 In Deutschland (Großhessen) finden die ersten freien Wahlen seit dem Ende der Weimarer Republik statt.
    1946 Rücktritt des französischen Ministerpräsidenten de Gaulle.