Albrecht von Roon

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Politiker; * 30. April 1803 in Pleushagen bei Kolberg, † 23. Februar 1879 in Berlin

    Von Roon war seit 1859 Kriegsminister. Er nahm im Auftrag Wilhelms I. die Heeresreform in Angriff, erwirkte beim König 1862 die Berufung Bismarcks zum Kanzler und setzte mit dessen Hilfe gegen den Einspruch des Abgeordnetenhauses und ohne Budgetgesetz die Reform des Heeres durch (Konfliktzeit 1862-66). 1871 wurde er in den Grafenstand erhoben und 1873 zum Generalfeldmarschall ernannt

    KALENDERBLATT - 26. Juni

    1945 Die Charta der Vereinten Nationen (UNO) und das Statut für einen Internationalen Gerichtshof wird verkündet.
    1948 Die Luftbrücke nach Westberlin wird eröffnet, um die von den Sowjets eingeschlossene Stadt aus der Luft mit Nahrungsmittel zu versorgen. Sie dauert bis zum 16. April 1949.
    1963 Der amerikanische Präsident John F. Kennedy besucht Berlin und hält seine berühmt gewordene Rede, die er mit dem Satz: "Ich bin ein Berliner!" beendet.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!