Aktion Sühnezeichen e.V.

    Aus WISSEN-digital.de

    1958 durch die Synode der Evangelischen Kirche Deutschlands gegründete Vereinigung christlicher Jugendgruppen, die in freiwilliger Arbeit durch das Dritte Reich begangene Schäden und Unrecht in den betroffenen Ländern wieder gutzumachen versuchten.

    Projekte sind v.a. die Erhaltung von Synagogen, jüdischen Friedhöfen und Gedenkstätten, die Förderung sozialer Einrichtungen und die Arbeit mit behinderten Kindern und Erwachsenen.