Aktienfonds

    Aus WISSEN-digital.de

    Investmentfonds, der ausschließlich oder überwiegend in Aktien investiert. Aktienfonds können auf bestimmte Regionen (z.B. Deutschland, Europa, Asien), Branchen (z.B. Ökologie, Pharmakologie, Energie) oder Unternehmenskriterien (z.B. nur DAX-Unternehmen) hin orientiert sein. Kursschwankungen einzelner Aktien, die sich im Fonds befinden, wirken sich auf den gesamten Fondswert aus. Da ein Fonds jedoch in verschiedenen Werten investiert, ist das Risiko breiter gestreut als beim Kauf einzelner Aktien. Im Vergleich zu Rentenfonds hat der Anleger bei Aktienfonds kurzfristig ein höheres Risiko, langfristig hat er jedoch größere Chancen auf Wertsteigerungen.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 25. März

    1578 Die englische Königin [[Elisabeth I. (England)<Elisabeth I.]] vergibt erstmals ein Siedlungspatent.
    1945 Die britischen Truppen überschreiten den Rhein.
    1954 Die Sowjetunion erklärt die DDR zum souveränen Staat.