Aktienfonds

    Aus WISSEN-digital.de

    Investmentfonds, der ausschließlich oder überwiegend in Aktien investiert. Aktienfonds können auf bestimmte Regionen (z.B. Deutschland, Europa, Asien), Branchen (z.B. Ökologie, Pharmakologie, Energie) oder Unternehmenskriterien (z.B. nur DAX-Unternehmen) hin orientiert sein. Kursschwankungen einzelner Aktien, die sich im Fonds befinden, wirken sich auf den gesamten Fondswert aus. Da ein Fonds jedoch in verschiedenen Werten investiert, ist das Risiko breiter gestreut als beim Kauf einzelner Aktien. Im Vergleich zu Rentenfonds hat der Anleger bei Aktienfonds kurzfristig ein höheres Risiko, langfristig hat er jedoch größere Chancen auf Wertsteigerungen.

    Kalenderblatt - 17. Juli

    1789 Der französische König Ludwig XVI. wird aus Versailles ins revolutionäre Paris gebracht.
    1917 Der englische König Georg V. benennt im Ersten Weltkrieg seine Dynastie um. Um ein Zeichen gegen den Kriegsgegner Deutschland zu setzen, heißt sein Haus von diesem Tag an Windsor und nicht mehr Sachsen-Coburg-Gotha.
    1945 Die Potsdamer Konferenz, an der die Regierungschefs von Großbritannien (Churchill), der USA (Truman) und der UdSSR (Stalin) teilnehmen, wird eröffnet.