Akroterion

    Aus WISSEN-digital.de

    (griechisch-lateinisch)

    auch: Akroter;

    Giebelaufsatz griechischer Tempel und diesen nachgestalteter Bauten; tritt als First-Akroter oder Eck-Akroter auf, ist meist mit einer Plinthe (auch Bathron genannt) verbunden; in der griechischen Architektur erscheint das Akroter meist als pflanzliches Ornament (Akanthus), als Schmuckscheibe oder als Figur (Löwen usw.); an romanischen Bauten und Reliquienschreinen, an Renaissance-, Barock- und klassizistischen Bauten übernommen.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 23. Januar

    1579 Die sieben nördlichen Provinzen der Niederlande schließen sich zur Utrechter Union zusammen, die aus der Genter Pazifikation entsteht und sich dem Befreiungskampf gegen die spanische Herrschaft verschrieben hat.
    1950 Das israelische Parlament proklamiert den 1948/49 besetzten Westteil von Jerusalem trotz internationaler Proteste zur Hauptstadt des jüdischen Staates.
    1962 Der Film "Jules und Jim" des französischen Regisseurs François Truffaut feiert Premiere.