Akanthose

    Aus WISSEN-digital.de

    Vermehrung der Stachelzellen der Haut, dadurch hornige Verdickung und Dunkelfärbung der Haut, vorwiegend im Nacken, am Mund, in den Axillarfalten, Leisten- und Ellenbeugen und in der Aftergegend.

    In der Jugend meist Zeichen von Hormonstörungen, Zuckerkrankheit; in mittleren Jahren oft Begleiterscheinung von Krebs der Verdauungsorgane, verschwindet nach Entfernung der Geschwulst.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. Januar

    1793 Der französische König Ludwig XVI. wird hingerichtet.
    1949 Sieg der Kommunisten in China. Der chinesische Staatspräsident Tschiang Kai-schek tritt zurück.
    1963 Der deutsch-französische Vertrag zur Zusammenarbeit wird zwischen Staatspräsident de Gaulle und Bundeskanzler Adenauer unterzeichnet.