Akadien

    Aus WISSEN-digital.de

    ehemaliger französischer Besitz südlich des St.-Lorenz-Stromes in Kanada, seit 1604 von den Franzosen besiedelt, 1713 im Frieden von Utrecht an England abgetreten.

    Zahlreiche Franzosen wanderten freiwillig oder unter Zwang in die Provinzen Neuenglands aus. Aus Akadien entwickelten sich die heutigen kanadischen Provinzen Nova Scotia und New Brunswick.


    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. März

    1871 Der erste Reichtag wird in Berlin eröffnet.
    1919 In Weimar wird von Walter Gropius das Bauhaus eröffnet.
    1990 Als letzte afrikanische Kolonie erhält Namibia, das ehemalige Deutsch-Südwestafrika, die Unabhängigkeit.