Agglutination

    Aus WISSEN-digital.de

    Verklebung kleiner Teilchen:

    Zusammenklebung der roten Blutkörperchen oder der Blutplättchen, die den Beginn der Blutgerinnung kennzeichnet.

    Bakteriologie: Reaktion der Bakterien auf die Zufügung eines agglutinierenden Antikörpers (Gruber-Widal-Reaktion). Die Krankheitserreger werden zu Klumpen zusammengeballt, wobei sie aber nicht immer absterben. Man kann die Reaktion mit bloßem Auge an der Trübung der Flüssigkeit erkennen, in der die Bakterien enthalten sind. Man setzt sie ein, um festzustellen, ob im Blut des Patienten Antikörper gegen bekannte Bakterien enthalten sind, oder ob unbekannte Bakterien mit einem Serum agglutinieren, das gegen bekannte Erreger wirksam ist.


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 15. November

    1889 In Brasilien wird die Monarchie durch eine Militärrevolte gestürzt.
    1941 Die zweite Phase des deutschen Angriffs auf Moskau beginnt: Die Verbände der "Heeresgruppe Mitte" werden, nur ungenügend ausgerüstet für den Winterkrieg, in Marsch gesetzt.
    1973 Der Austausch von Gefangenen zwischen Israel und Ägypten, die während des Jom-Kippur-Kriegs gemacht worden sind, beginnt.