Agent (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    1. allgemein die Bezeichnung für ein Programm, das im Hintergrund eine bestimmte Aufgabe ausführt und den Anwender informiert, ob die Aufgabe durchgeführt oder ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist.
    2. ein im Internet zur Datenrecherche eingesetztes Programm, um Archive und andere Informationsquellen nach bestimmten, vom Anwender vorgegebenen Themen zu durchsuchen. Andere Bezeichnungen für Internet-Agenten sind Spider und Crawler.
    3. Bezeichnung für eine mit "künstlicher Intelligenz" ausgestatteten Software-Lösung, die häufig im Internet eingesetzt wird, um dem Anwender zu einem bestimmten Resultat zu verhelfen. Dabei wird über eine bildliche (meist animierte) Darstellung eines Beraters per Frage und Antwortauswahl der Anwender zu einem Endergebnis geführt. Zu finden sind solche Software-Lösungen immer häufiger bei Online-Shops oder im Hardware- und Software-Support. Eine andere Bezeichnung für einen derartigen Agenten ist "Avatar".



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.