Afterentzündung

    Aus WISSEN-digital.de

    eine Entzündung der Haut in der Umgebung des Afters, die durch Unsauberkeit, reibende Wäsche, Schwitzen und bei Säuglingen insbesondere durch Nässe hervorgerufen wird. Eine besondere Rolle bei der Afterentzündung, die oft zu einem Afterekzem führt, spielen auch Toilettenpapiere. Außerdem muss an Würmer, meist Madenwürmer, gedacht werden, und an die Reizwirkung von Abführmitteln. Daneben gibt es in diesem Bereich Entzündungen durch Hautpilze, die gleichartige Hautveränderungen zwischen den Zehen oder in den Leistenbeugen hervorrufen.



    Das große Tier-Quiz

    Etwa eine Trillion Tierarten gibt es. Sie kennen nicht alle? Macht nichts, vielleicht knacken Sie auch so den Highscore ...
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 19. Oktober

    1448 Die Türken entscheiden auch die zweite Schlacht auf dem Amselfeld für sich, indem sie die Ungarn besiegen.
    1587 Freitod der Bianca Capello, Großherzogin der Toskana, nachdem sie ihren Gatten Francesco I. de Medici unabsichtlich vergiftet hat.
    1688 Landung Wilhelms von Oranien in England, der damit der "Glorious Revolution" zum Sieg verhilft.