Aeroelastizität

    Aus WISSEN-digital.de

    Elastizität eines Körpers, die dann in Erscheinung tritt, wenn dieser von Luftströmungen beansprucht wird. Sie ist Bäumen, Masten, Hängebrücken und Schornsteinen ebenso eigen wie den Tragflügeln von Flugzeugen, die nicht absolut starr sein dürfen und Böen und Luftturbulenzen bis zu einem gewissen Grade nachgeben müssen.

    KALENDERBLATT - 25. Juni

    1535 Das Ende des Wiedertäuferreichs von Münster.
    1919 In Deutschland kommt es zum Spartakisten-Aufstand, der von der Reichswehr niedergeschlagen wird.
    1950 Mit dem Einmarsch von Soldaten des kommunistischen Nordkoreas über die Demarkationslinie nach Südkorea beginnt auf die Nacht des 25. Juni der Koreakrieg. Die UNO fordert vergeblich die Einstellung des Feuers.



    Film und Fernsehen

    Zehn aus fast 300 Fragen zu Film und Fernsehen warten auf Sie. Also: Füße hoch, Popcorn und los!
    Jetzt quizzen!