Adriaen Isenbrant

    Aus WISSEN-digital.de

    flämischer Maler, † Juli 1551 in Brügge

    auch: Meister der Sieben Schmerzen Mariä;

    Meister aus der Nachfolge des G. David, seit 1510 in Brügge beglaubigt.

    Sein Hauptwerk ist das Diptychon mit der Madonna der Sieben Schmerzen (Brügge, Notre-Dame), die zugehörigen Stifterflügel (Brüssel, Musées Royaux des Beaux-Arts), großer Flügelaltar mit Anbetung der Könige (Lübeck, Marienkirche), Triptychon mit Darstellung im Tempel (St.-Sauveur, Brügge).