Adolf Glaßbrenner

    Aus WISSEN-digital.de

    deutscher Journalist und Schriftsteller; * 27. März 1810 in Berlin, † 25. September 1876 in Berlin

    alias: Adolf Brennglas;

    Glaßbrenner verfasste liberale und satirisch-humoristische Volksliteratur. Bekannt wurde er auch besonders durch seine Feuilletonartikel. Er arbeitete des Öfteren mit dem Maler Theodor Hosemann zusammen.

    Werke: "Verbotene Lieder"; "Vorwärts".