Adobe (EDV)

    Aus WISSEN-digital.de

    einer der weltweit größten PC-Softwarehersteller (gegründet 1982) mit Schwerpunkt auf Grafik-, Video- und DTP-Anwendungen. Hauptsitz des Unternehmens ist San Jose in Kalifornien, weitere Niederlassungen befinden sich in Nordamerika, Lateinamerika, Europa, Japan und im pazifischen Raum. Unter anderem wurden von Adobe die Seitenbeschreibungssprache PostScript, das Grafikprogramm Adobe Photoshop und zur Videobearbeitung Adobe Premiere entwickelt. Seit Übernahme der Firma Aldus im Jahr 1994 ist Adobe mit den aktuell angebotenen DTP-Programmen FrameMaker, PageMaker und InDesign Marktführer in diesem Segment. Im April 2005 kaufte Adobe die Firma Macromedia und erweiterte so seine Softwarepallette weiter (z.B. Dreamweaver, Flash).


    Wer hat's gesagt?

    Worte von historischen Ausmaßen sind uns zwar meist zumindest vom Hören-Sagen bekannt - aber kennen Sie den Kontext?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. März

    1765 England erlässt ein Stempelgesetz, das die erste direkte Besteuerung der amerikanischen Siedler darstellt und Abgaben für alle Schriftstücke in die Kolonien vorsieht.
    1962 Der sowjetische Ministerpräsident Chruschtschow macht die gemeinsame Erforschung des Weltraums mit den USA von Fortschritten in der Abrüstungsfrage abhängig.
    1974 Der Bundesrat billigt die Herabsetzung des Volljährigkeitsalters auf 18 Jahre.