Adhäsion (Chemie)

    Aus WISSEN-digital.de

    auf molekularen Kräften beruhende Haftung verschiedener Stoffe aneinander, z.B. des Wassertropfens an einer Glasscheibe. Adhäsion spielt beim Leimen, Kleben und Kitten eine Rolle, aber auch beim Sintern verschiedenartiger Stoffe.


    Drama, Drama ...

    Wissen oder nicht wissen ... das ist hier die Frage! Wie gut kennen Sie sich aus auf den Brettern, die die Welt bedeuten?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 21. April

    1933 Rudolf Heß wird der Stellvertreter von Adolf Hitler.
    1946 Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) wird gegründet.
    1988 Ein Attentäter schmuggelt Säure in die Alte Pinakothek in München und richtet bei drei Gemälden von Albrecht Dürer schweren Schaden an.