Adenoviren

    Aus WISSEN-digital.de

    Familie von Viren, die sich in retikuloendothelialen Geweben festsetzen und durch Tröpfcheninfektion übertragen werden. Meistens verursachen Adenoviren Infektionen der Luftwege, die entweder begleitet von Symptomen ähnlich denen einer Angina oder so mild verlaufen, dass der Betroffenen nichts von der Erkrankung bemerkt. Daneben verursachen Adenoviren Bindehautentzündungen, Magenschleimhautentzündungen und Blasenentzündungen.



    Afrika - der schwarze Kontinent

    Afrika galt lange Zeit als eine Metapher für unerforschte und geheimnisvolle Welten. Wie sieht es bei Ihnen aus: Kennen Sie Afrika?
    Jetzt quizzen!


    KALENDERBLATT - 22. Oktober

    1530 Karl I. von Spanien wird als Karl V. zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation gewählt; damit errichten die Habsburger eine weltumspannende deutsch-spanische Allianz.
    1873 Auf Bismarcks Initiative wird zwischen Deutschland, Österreich und Russland das so genannte Dreikaiserabkommen geschlossen.
    1956 Die UdSSR lehnt gesamtdeutsche Wahlen als Vorstufe für eine deutsche Wiedervereinigung ab.